Schokomousse und Quarkmousse

4 Std 30 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Vollmilchschokolade 100 gr.
Zartbitterschokolade 100 gr.
Quark 500 gr.
Saft von der Orange 50 ml
Zitronesaft 2 Spritzer
Zucker 30 gr.
Eiweiß 10
TK-Beerenmischung 1

Zubereitung

1.Schokolade schmelzen und währenddessen Eiweiß steif schlagen. Quark mit 30 ml Orangensaft, Zitronensaft und Zucker verrühren. Die Hälfte des Eiweißes unter den Quark heben. Den Quark in eine Schüssel geben und min. 4 Std. kaltstellen. Die geschmolzene Schokolade mit dem übrigen Eiweiß verrühren und ebenfalls für min. 4 Std. in den Kühlschrank stellen.

2.Früchte auftauen und mit restlichem Orangensaft und einem Spritzer Zitrone pürieren und danach durch ein Sieb passieren. Schoko- und Quarkmousse auf einen Teller geben, Fruchtsauce dazugeben und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokomousse und Quarkmousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokomousse und Quarkmousse“