Wirsingrouladen

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wirsingblätter 8
Hackfleisch 400 gr.
Kochschinken 4 Scheiben
Chesterkäse 8 Scheiben
Tomaten 2
Zwiebel gewürfelt 1
Pfeffer, Salz etwas
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Gemüsebrühe heiß 1 Liter
etwas Öl zum anbraten etwas

Zubereitung

1.Die Wirsingblätter kurz blanchieren und den Strunk entfernen. Je 2 Blätter zusammenlegen, 1 Scheibe Schinken und 2 Scheiben Chester drauflegen und dann ca 100 gr. von dem schon gewürzten Hackfleisch dazugeben. Nun die Blätter rechts und links eischlagen und zusammenrollen, mit Zahnstochern feststecken.

2.Die Rouladen n etwas Öl anbraten und die grob gewürfelte Zwiebel und Tomaten dazugeben und kurz anschmoren. Mit Gemüsebrühe aufgießen und 25 min. köcheln lassen. Die fertigen Rouladen aus dem Topf nehmen und das Tomatenmark in die Soße geben,

3.gut verrühren und mit Pfeffer und Salz abschmecken. Die Rouladen wieder in die Soße legen. Ich habe dazu Reis serviert, aber Kartoffeln würden sicher auch gehen, wie jeder halt mag :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wirsingrouladen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wirsingrouladen“