Gebratener Ziegenkäse im Speckmantel auf Rapunzelsalat mit Parmesan

15 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ziegenkäse (Picandou) 4 Stück
geräucherter Bauchspeck 8 Scheibe
Walnussöl etwas
Feldsalat (Rapunzel) 300 Gramm
Parmesan etwas
DRESSING: etwas
Weißweinessig 2 EL
Preiselbeergelee 2 EL
Balsamico 4 EL
Walnussöl 6 EL

Zubereitung

1.Feldsalat waschen und trockenschleudern.

2.Alle Zutaten für das Dressing in einem Shaker gut vermischen.

3.Je 2 Scheiben Bauchspeck über Kreuz auf die Arbeitsplatte legen. Dann den Käse mittig draufsetzen und mit dem Bauchspeck umschließen. Evt. mit einem Zahnstocher feststecken. In heißem Walnussöl von beiden Seiten kurz anbraten, bis der Speck auf beiden Seiten angeröstet ist und der Käse noch nicht zerlaufen ist.

4.Den Feldsalat mit dem Dressing vermengen und auf 4 Teller verteilen. Parmesan mit Käsereibe über den Salat reiben. Den Ziegenkäse in die Mitte setzen und sofort servieren.

5.PS: Anstelle des Feldsalates kann man auch Rucola nehmen. Dann ein Balsamico- Olivenöldressing wählen. Schmeckt auch ganz lecker!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratener Ziegenkäse im Speckmantel auf Rapunzelsalat mit Parmesan“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratener Ziegenkäse im Speckmantel auf Rapunzelsalat mit Parmesan“