Ziegenkäsetaler im Speckmantel auf Ruccola-Feld-Salat

leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Ziegenkäsetaler 8
Frühstücksspeck 16 Scheiben
Öl 1 EL
Balsamico-Essig 4 EL
steirisches Kürbiskernöl 4 EL
Ruccola- und Feldsalat gemischt 200 g
Kirschtomaten 200 g
Zucker etwas
Salz und Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1138 (272)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
1,4 g
Fett
29,5 g

Zubereitung

1.Aus dem Balsamicoessig und dem Kürbiskernöl abgeschmeckt mit Salz,Pfeffer und Zucker eine Salatsauce rühren. Die Tomaten und den Salat waschen. Die Tomaten halbieren und die Salatblätter in mundgerechte Stücke rupfen. Alles zusammen in eine große Salatschüssel geben und mit der Salatsauce vermischen.

2.Die Ziegenkäsetaler vorsichtig mit je zwei Scheiben des Frühstücksspecks umwickeln. In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Käsetaler von jeder Seite ca 2 Minuten braten. Der Speck sollte knusprig werden.

3.Den Salat auf 4 große Teller geben und die Käsetaler darauf drapieren. Schmeckt sehr gut mit einem ofenfrischen Baguette oder Ciabatta.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ziegenkäsetaler im Speckmantel auf Ruccola-Feld-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ziegenkäsetaler im Speckmantel auf Ruccola-Feld-Salat“