Roma-Schichtsalat

Rezept: Roma-Schichtsalat
Schichtsalat mal anders, paßt prima zu einem italienischen Buffet
75
Schichtsalat mal anders, paßt prima zu einem italienischen Buffet
01:00
4
81005
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Laib
Ciabatta Brot ca. 300 gr.
2 Zehen
Knoblauch
1
großer Römersalat
500 gr.
Tomaten
375 gr.
Mozzarella-Käse
1 Topf
Basilikum
150 gr.
Salatcreme
300 gr.
Joghurt
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Ruhezeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.10.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
284 (68)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
4,6 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Roma-Schichtsalat

Mandelaufstrich
Honig-Sesam-Wurstsalat
SCHAFKÄSE MIT SAN DANIELE SCHINKEN
BiNe S TOPPING CREMES

ZUBEREITUNG
Roma-Schichtsalat

1
Das Brot und Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und hacken. Mit dem Brot zusammen im heißen Öl knusprig braten.
2
Den Römersalat putzen, waschen und fein schneiden. Die Tomaten in Spalten, den Mozzarella in Scheiben schneiden.
3
Basilikum waschen und abzupfen. Die Salatcreme in eine Schüssel geben und zusammen mit dem Joghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer gut würzen.
4
Die Zutaten je mit etwas Soße nacheinander in eine hohe Schüssel schichten. Mindestens 4 Stunden durchziehen lassen. Aber nicht zu lange, sonst ist das Brot nicht mehr knusprig.
5
Wer mag kann kurz vor dem Verzehr den Salat untereinandermischen (sieht dann natürlich nicht mehr so schön aus...)
6
Tip: Den Salat am besten in eine schöne Glasschüssel schichten, damit er optisch gut zur Geltung kommt.
NACHGEKOCHT

KOMMENTARE
Roma-Schichtsalat

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
der wird mir auch gut schmecken, LG Barbara
   Astridla
Lecker!!!! Einfach und schnell gemacht!!!!!!
Benutzerbild von ulle49
   ulle49
Vielen Dank für das Rezept. 5* für Dich und eine schöne Zeit. V. G. Ulli
Benutzerbild von wastel
   wastel
K*L*A*S*S*E---LG Sabine

Um das Rezept "Roma-Schichtsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung