Salat der Saison mit gebackenem Ziegenkäse, Birne und Walnuss (Vorspeise Christian Polanc)

20 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Birne 1
Ziegenkäse 100 gr.
Walnüsse etwas
Butter etwas
Feldsalat etwas
Honig etwas
Dressing
Öl 4 EL
Balsamico-Essig 1 EL
Himbeeren 4 Stk.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

1.Die Birne in Scheiben schneiden und die Walnüsse grob hacken. Beides in etwas Butter 5 Minuten braten.

2.Den Ziegenkäse mit Honig überdecken und bei 150 Grad ca. 5-7 Minuten backen.

3.Dann den Feldsalat putzen, trocken und schleudern. Alle Zutaten für das Dressing miteinander verquirlen und den Salat damit vermengen. Die Birnenscheiben, Nüsse auf den Salat geben und den Ziegenkäse zuletzt über den Salat platzieren. Wer es noch süßer mag, kann ein wenig Honig über den Salat geben oder mit Balsamicoessig verfeinern.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salat der Saison mit gebackenem Ziegenkäse, Birne und Walnuss (Vorspeise Christian Polanc)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salat der Saison mit gebackenem Ziegenkäse, Birne und Walnuss (Vorspeise Christian Polanc)“