Zimt Spekulatius mit Mandeln

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
für den Teig
Mehl, Type 405 100 gr.
Roggen Vollkornmehl 150 gr.
Brauner Zucker 60 gr.
Bourbon-Vanillezucker......aus meinem Rzb...Link unten 40 gr
Mandeln gemahlen 50 gr.
Hirschhornsalz 2 Msp
Zimt gemahlen 1 TL
Butter 100 gr.
Ei, größe M 1 Stück
Ahornsirup 2 EL
oben drauf
Eigelb und Milch zum einstreichen etwas
Mandeln gehobelt etwas

Zubereitung

für den Teig

1.vermischen wir das Mehl, den Zucker, die Mandeln und die Gewürze in einer Schüssel, geben die weiche Butter in Flöckchen sowie das Ei und den Ahornsirup dazu und verkneten alles von Hand zu einem glatten Teig.

2.Den Teig etwas flach drücken, in Frischhaltefolie einwickeln und für 2 Stunden im kühlen ruhen lassen.

an die Arbeit.....

3.Den Teig nun auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche nochmal kurz durchkneten und dann auf einer Stärke von 3 mm ausrollen. Mit einem runden Austecher von 4 cm Durchmesser ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen.

4.Mit etwas Eiergemisch einstreichen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen, diese etwas andrücken.

5.Im auf 180° vorgeheizten Backofen ca 15 Minuten abbacken, sie sollten eine leichte Bräune haben.Auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.

6.Ergibt ca 60 Stück.

7.Bourbon Vanillezucker - Basics

Auch lecker

Kommentare zu „Zimt Spekulatius mit Mandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zimt Spekulatius mit Mandeln“