Blätterteig Knusperkissen

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK-Blätterteig auf der Rolle 1 Packung
Für den Streusel
Mehl 300 gr.
Bourbon-Vanillezucker, eigene Herstellung....Link unten 175 gr.
Butter 100 gr.
Ei 1 kleines
Backpulver 0,75 Päckchen
Salz Prise
abrieb von einer Bio-Zitrone etwas
Füllung für Variante 1
QimiQ Classic Natur 100 gr.
Mascarpone 50 gr.
Milch 50 ml
Bourbon-Vanillezucker, eigene Herstellung....Link unten 30 gr.
Grand Marnier 1 EL
Sahne mindestens 33% Fett 100 ml
Füllung für Variante 2
Orangenmarmelade 4 EL
Grand Marnier etas
Puderzucker etwas
Orangensaft etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1448 (346)
Eiweiß
4,7 g
Kohlenhydrate
37,8 g
Fett
18,8 g

Zubereitung

zubereitung von Streusel

1.Alle Zutaten in eine geeignete Schüssel geben und von Hand nur solange vermengen bis alle Zutaten schön verarbeitet sind, bis zur weiteren Verarbeitung solange in den Kühlschrank stellen.

vorbereitung für Variante 1

2.den Backofen auf 210° vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen und mit etwas Wasser besprengen. Nun den Blätterteig auf einer Arbeitsfläche ausrollen und 8 Rechtecke auf 6 x 12 cm ausschneiden.

3.Mit mit etwas verquirltem Ei bestreichen ( aufpassen das die Ränder frei bleiben !! ) und 4 Stück mit Streusel bedecken, etwas andrücken. Auf der mittleren Schiene abbacken bis sie schön goldbraun sind. Dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen

vorbereitung für Variante 2

4.Nun den Blätterteig auf einer Arbeitsfläche ausrollen und 4 Rechtecke auf 6 x 12 cm ausschneiden und auf das Backblech legen.

5.Die Orangenmarmelade mit etwas Grand Marnier gut glatt rühren und auf den Teigstücken verstreichen. Dann den Streusel darauf verteilen und gut andrücken und dann das Blech auf der mittleren Schiene abbacken bis sie schön goldbraun sind. Dann auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.

Fertigstellung Variante 1

6.das Zimmerwarme QuimiQ mit einem Schneebesen gut glatt rühren, dann mit den restlichen Zutaten ( bis auf die Sahne ) gut verrühren.

7.Die Sahne schön aufschlagen und unter die andere Masse ziehen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Stern-Tülle füllen und für ca 15 Minuten zum "anziehen" in den Kühlschrank legen und dann die 4 Kissen damit ausgarnieren. An einem kühlen Ort fest werden lassen. Dann noch die Streuselteile mit etwas Puderzucker bestäuben und auf die Sahneteile setzen.

Fertigstellung Variante 2

8.Inzwischen etwas Puderzucker mit Orangensaft verrühren und den Zuckerguß leicht über die Streusel verteilen.

9.Bourbon Vanillezucker - Basics

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteig Knusperkissen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteig Knusperkissen“