Zanderfilet an Butterkartoffeln und Gemüsevariationen

45 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Wirsing 1 Stück
Kartoffeln 1 kg
Butterschmalz 1 EL
Sahne 1 Schuss
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Zanderfilet 5 Stück
Kräuterbutter 100 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
14,0 g
Fett
8,7 g

Zubereitung

1.Den Wirsing putzen und die Kartoffeln schälen. Die Kartoffeln klein schneiden (nicht größer als 1 bis 2 cm). Dann mit Butterschmalz anbraten.

2.Den Wirsing waschen und dann in feine Streifen schneiden. Mit Butterschmalz anbraten und mit Sahne ablöschen - bissfest garen. Die Kartoffeln und den Wirsing nach Belieben würzen.

3.Die Fischfilets nach Gräten überprüfen, salzen und dann in der Pfanne bei mittlerer Hitze in Butterschmalz braten. Nach 5 bis 6 Minuten wenden. Dazu Kräuterbutter servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zanderfilet an Butterkartoffeln und Gemüsevariationen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zanderfilet an Butterkartoffeln und Gemüsevariationen“