Brägele mit Burebratwürschtle

40 Min leicht
( 54 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln festkochend 1000 g
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Schinkenspeck 50 g
Bauernbratwürste 500 g
Olivenöl 50 ml
Salz etwas

Zubereitung

1.Rohe Kartoffen schälen und fein schneiden, ich benutze den Gurkenhobel. Die Kartoffelscheiben in einem Sieb, unter kaltem Wasser kurz abspülen. Gut abschütteln Olivenöl in einer Pfanne stark erhitzen. Kartoffeln in der Pfanne verteilen und bei kräftiger Hitze unter wenden anbraten. Leicht salzen.

2.Lauchzwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Schinkenspeck in feine Streifen schneiden. Wenn die Kartoffeln angebraten sind, die Lauchzwiebeln dazugeben, weiterbraten, immer wieder wenden. Nach ca. 10 Minuten den Schinkenspeck dazugeben und weiterbraten bis die Kartoffeln schön goldbraun sind. Insgesamt ca 25 Minuten.

3.Gleichzeitig in der 2. Pfanne die frischen Bauernbratwürste braten.

4.Zusammen servieren und dazu ein frischer Salat. Guten Appetit !!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Brägele mit Burebratwürschtle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 54 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Brägele mit Burebratwürschtle“