Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney

Rezept: Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney
ein Chutney für viele Gelegenheiten
10
ein Chutney für viele Gelegenheiten
01:00
2
11332
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 gr.
Kürbisfleisch, Hokaidokürbis
500 gr.
Apfel/Birnen Fruchtfleisch
1
Paprikaschote rot
200 gr.
Zwiebel rot, gewürfelt
250 ml
Weinessig
100 ml
Apfelsaft
40 gr.
Salz
1 EL
Curry
1 TL
Chili aus der Mühle
1 kleine Prise
Kreuzkümmel gemahlen
1 TL
Pfeffer bunt
4
Lorbeerblätter
150 gr.
Zucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.10.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
27,4 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney

ZUBEREITUNG
Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney

1
Äpfel und Birnen schälen und würfel, Kürbus, Zwiebeln und Paprikwürfeln ebenfalls würfeln. (Es können auch normale Zwiebeln genommen werden, rote Zwiebeln nur wegen der Optik.)
2
Alle Zutaten bis auf den Zucker ca. 60 Minuten köcheln lassen. Dann die Lorbeerblätter entfernen und den Zucker unterrühren. Nicht mehr kochen lassen.
3
Das Chutney in vorbereitete Gläser füllen und mit dem Schraubdeckel verschließen. Die Gläser ca. 10 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Schmeckt gut zu Fleisch aber auch zu Käse.

KOMMENTARE
Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney

Benutzerbild von Dietz
   Dietz
Bestimmt sehr lecker! 5* und LG.
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Ich sag nur eins, Klasse !!! 5 * lg dieter

Um das Rezept "Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung