Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney

1 Std leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kürbisfleisch, Hokaidokürbis 600 gr.
Apfel/Birnen Fruchtfleisch 500 gr.
Paprikaschote rot 1
Zwiebel rot, gewürfelt 200 gr.
Weinessig 250 ml
Apfelsaft 100 ml
Salz 40 gr.
Curry 1 EL
Chili aus der Mühle 1 TL
Kreuzkümmel gemahlen 1 kleine Prise
Pfeffer bunt 1 TL
Lorbeerblätter 4
Zucker 150 gr.

Zubereitung

1.Äpfel und Birnen schälen und würfel, Kürbus, Zwiebeln und Paprikwürfeln ebenfalls würfeln. (Es können auch normale Zwiebeln genommen werden, rote Zwiebeln nur wegen der Optik.)

2.Alle Zutaten bis auf den Zucker ca. 60 Minuten köcheln lassen. Dann die Lorbeerblätter entfernen und den Zucker unterrühren. Nicht mehr kochen lassen.

3.Das Chutney in vorbereitete Gläser füllen und mit dem Schraubdeckel verschließen. Die Gläser ca. 10 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Schmeckt gut zu Fleisch aber auch zu Käse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Apfel-Birnen-Chutney“