Kürbis-Ananas-Chutney

Rezept: Kürbis-Ananas-Chutney
ein tolles Chutney für viele Gelegenheiten
30
ein tolles Chutney für viele Gelegenheiten
00:30
17
15748
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Kürbisfleisch
100 g
Ananasfruchtfleisch
100 ml
Apfelsaft
250 ml
Apfelessig
40 g
Salz
1 EL
Curry
1 TL
Chilli (Cayennepfeffer)
200 g
Zwiebelwürfel
Kreuzkümmel,Pfeffer
2 EL
Korianderblättchen
4 Stück
Lorbeerbläter
250 g
Gelierzucker Extra
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.09.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
150 (36)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
0,4 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Ananas-Chutney

Kräuterpfannkucheröllchen gefüllt mit einer pikanten Hack-Paprikafüllung

ZUBEREITUNG
Kürbis-Ananas-Chutney

1
Kürbis ( am besten schmeckt es mit dem Hokaido- oder Butternuß (Butternut) Kürbis ) und Ananas würfeln. Zwiebel ebenfalls.
2
Alle Zutaten bis auf den Gelierzucker ca. 20 Minuten köcheln lassen. Dann Lorbeerblätter entfernen und den Gelierzucker unterrühren. Nicht mehr kochen.
3
Chutney sofort randvoll in vorbereitete Gläser füllen und mit Schraubdeckeln verschließen. Umdrehen und ca. 5 Minuten auf dem Deckel stehen lassen. Schmeckt toll zu Gegrilltem, oder auch mit Reis gemischt super lecker.
4
Dieses Chutney mache ich immer wieder. Ist auch sehr beliebt als Geschenk aus der Küche. Bilder sind dabei.

KOMMENTARE
Kürbis-Ananas-Chutney

   kasandra
lecker 5st.
   Dampfnudel322
Habe ich heute eingekocht, sieht, riecht und schmeckt prima.
Benutzerbild von eclipse181147
   eclipse181147
wow, das werde ich mal probieren, 5*****, LG Anne-Marie.
Benutzerbild von rattenfloh
   rattenfloh
Super Kombi - da freue ich mich j etzt schon auf die nächsten Kürbisse :O)..........5 Sternchen für jede Gelegenheit und LG Ela
Benutzerbild von hette
   hette
wow - das kommt in Spezialordner 5* und LG

Um das Rezept "Kürbis-Ananas-Chutney" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung