Apfel-Joghurt Muffins

35 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
großer Apfel 1
Wildblütenhonig, flüssig 2 TL
Mehl 240 g
Backpulver 1 Päckchen
Salz 1 Prise
Zucker 90 g
Öl, geschmacksneutral z.B. Sonnenblumenöl 80 ml
Eier 2
Joghurt 200 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1000 (239)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
50,7 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Mehl, Backpulver, Salz und Zucker mischen.

2.Öl mit Joghurt und den Eiern verrühren. Anschließend das Mehlgemisch unterrühren.

3.Den Apfel schälen, entkernen und reiben. Dann in den Teig geben und ordentlich verrühren. Nun den Teig auf die Förmchen verteilen (ca. 24 wird es geben).

4.Bei 180°C ca. 20 Minuten backen.

5.Tipp: Als Deko passt Zitronenglasur. Wer es gerne etwas knuspriog mag, kann auch Mandeln vor dem backen darübergeben oder später über die Glasur.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Joghurt Muffins“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Joghurt Muffins“