Backen: Tante Hannas Quarkstollen - für alle, die mit dem Hefeteil nix anfangen können

1 Std 40 Min mittel-schwer
( 76 )

Zutaten

Zutaten für 15 Personen
Der Teig
Eier Freiland 5 Stück
Butter 250 Gramm
Zucker 250 Gramm
Vanillezucker, selbst hergestellt 1 Esslöffel
Quark 40% Fett 250 Gramm
Zitrone unbehandelt, Abrieb und Saft 1 Stück
Mehl Typ 550 375 Gramm
Kartoffelmehl 125 Gramm
Backpulver, selbst hergestellt 12 Gramm
Salz 1 Prise
Rum, weiß 20 ml
Zitronat (Sukkade) 100 Gramm
Orangeat 100 Gramm
Rosinen 100 Gramm
Mandeln, ganz und mit Schale 125 Gramm
Haselnüsse, ganz 125 Gramm
Fett und Brösel für die From etwas
Der Guss
Puderzucker 250 Gramm
Eiweiß 1 Stück
Öl 0,5 Teelöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1854 (443)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
68,9 g
Fett
18,1 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
1 Std 20 Min
Gesamtzeit:
1 Std 40 Min

Der Teig

1.Butter zerlaufen lassen und mit Eiern , Vanillezucker und Zucker zu einer Creme verschlagen. Nun den Quark dazu geben, Backpulver, Mehl und Kartoffelmehl zuwiegen, die Prise Salz nicht vergessen und zum Schluss den Saft und den Abrieb der Zitrone und den Rum unterrühren.

2.Nun die Nüsse, Mandeln, Orangeat, Zitronat und Rosinen in den Teig einrühren.

3.ZWEI (!) Kastenformen fetten und bröseln, den Teig gleichmäßig auf die Formen verteilen, glatt streichen und im vorgeheizten Rohr bei 180 Grad Unter/Oberhitze ca. 80 Minuten backen.

Der Guss

4.Nun den Kuchen herausnehmen, etwas abkühlen lassen. Puderzucker mit Eiweiß und Öl verrühren und die beiden Kuchen damit bestreichen.

5.Der Stollen eignet sich, aufgeschnitten, hervorragend zu Einfrieren

6.Auf Wunsch von Anna, hier die Zusammensetzung des selbstgemischten Backpulvers nach einem Tipp von chissi720. 75 g Natron 65 g Ascobinsäure 15 g Kieselerde 24 g Speisestärke Hab das Backpulver jetzt zwei Mal verwendet. Bin echt zufrieden. Allerdings ist die Menge recht groß und ich habe es in einem Schraubdeckelglas aufgehoben. Mit der Zeit verfärbt es sich etwas bräunlich, tut aber der Wirkung keinen Abbruch. Im Geschmack ist es neutral, der Teig schmeckt also nicht nach Backpulver.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Tante Hannas Quarkstollen - für alle, die mit dem Hefeteil nix anfangen können“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 76 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Tante Hannas Quarkstollen - für alle, die mit dem Hefeteil nix anfangen können“