Sauere Bohnen,Schweinebauch & Püree

2 Std leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bohnen grün gesäuert 500 g
Bohnenkraut etwas
Zwiebeln gehackt 1 Stk.
Zucker 1 Prise
Margarine 1 Esslöffel
Schweinebauch 500 g
Zwiebel gewürfelt 1 g
Lorbeerblatt 2 Stk.
Gewürznelke 2 Stk.
Salz und Pfeffer etwas
Kartoffeln festkochend 400 g
Milch etwas
Muskat etwas
Butter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
736 (176)
Eiweiß
5,8 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
14,6 g

Zubereitung

1.Den Schweinebauch abwaschen,in kaltem Wasser aufstellen. Lorbeerblatt,Nelke ins Wasser Zwiebel ans Wasser geben.Zum kochen bringen,dann runter schalten und auf kleiner Stufe ca 1,5 Std garen.

2.Topf mit Wasser zum kochen bringen,Bohnen & Zwiebel zugeben.Würzen Bohnenkraut zugeben. Zucker & Butter zugeben. 30-40 Min garen. Wer mag kann auch die Bohnen später zum Fleisch geben.

3.Kartoffel schälen,waschen aufsetzen in Salzwasser,ca 20 Min garen. Abgießen,Milch erwärmen.Kartoffel stampfen,würzen,Butter & Milch zugeben. Soll eine cremige Masse sein.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sauere Bohnen,Schweinebauch & Püree“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sauere Bohnen,Schweinebauch & Püree“