Nudeln mit Hähnchen-Zitronen-Sosse

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Nudeln 80 Gramm
Hähnchenfilet 100 Gramm
Zucchini 1
Frühlingszwiebel 1
Tomate 1
Öl 1 TL
Crème fraîche light mit Kräutern 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
etwas Wasser etwas
Zirtonensaft etwas

Zubereitung

Nudeln wie gewohnt kochen. Hähnchenfilet,Zucchini,Tomate und Frühlingszwiebel klein schneiden. Hähnchstücke in einer beschichteten Pfanne mit dem Öl braten. Danach das Gemüse hinzufügen und etwas mit braten. Etwas wasser und das Creme Fraiche hineingeben. Einmal aufkochen lassen dann mit Zitronensaft(am besten saft aus einer ganzen Zitrone),Salz und Pfeffer würzen. Dann mit den Nudeln servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Nudeln mit Hähnchen-Zitronen-Sosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudeln mit Hähnchen-Zitronen-Sosse“