Mürbteig-Apfel-Kuchen mit Pistaziencreme

2 Std 40 Min mittel-schwer
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 150 g
Dinkelmehl 100 g
Butter 150 g
Zucker 70 g
Bio-Eigelb 2
Pistaziencreme: etwas
Pistazien gehackt 75 g
Zucker 75 g
Butter 70 g
Griechischer Joghurt 10% Fett 50 g
Ei 1
APFELROSETTEN: etwas
Äpfel rotschalig (z. B. Delicious) 1 kg
Zucker 350 g
Wasser 700 ml
etwas Puderzucker für die Garnitur etwas
Pistazien gehackt 2 EL

Zubereitung

1.Mürbteig: Mehl, Zucker, Salz und klein gewürfelte kalte Butter zu einem geschmeidigen Teig verkneten, dabei zum Schluß das Eigelb unterkneten. Teig zu einer Kugel formen und mit Klarsichtfolie umwickeln und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

2.Pistaziencreme: 15 Minuten bevor der Mürbteig aus dem Kühlschrank genommen wird Creme zubereiten. Pistazien mit dem Zucker im Mixer fein mahlen. Die weiche Butter mit dem Joghurt verrühren, Pistazien-Zuckermischung unterheben. Ei dazu geben und alles zu einer glatten, cremigen Masse verrühren.

3.Apfelrosetten: 700 ml Wasser mit dem Zucker aufkochen. Die Äpfel waschen und mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen. Äpfel mit der Schale dann in dünne Scheiben hobeln oder mit der Aufschnittmaschine ca. 2 mm. schneiden. Die Apfelscheiben in den Zuckersirup legen und kurz aufkochen bis die Scheiben weich sind und dann abgießen. (Achtung nicht zu weich kochen, damit die Apfelscheiben nicht zerfallen.) Apelscheibe mit Küchenpapier etwas abtupfen, Scheibe einschneiden und dann zu einer Rosette formen. Für eine Apfelrosette benötigt man ca. 2 - 3 Scheiben.

4.Mürbteig in eine Springform (26 cm Durchmesser ) ca. 4 mm dick ausrollen und einlegen, dabei auch einen Rand von cm hochziehen. Dann diePistaziencreme bis ca. 1 cm unter dem Oberrand einfüllen. Kuchen bei 170° C ca. 35 Minuten backen.

5.Kuchen aus dem Ofen nehmen und 5 Minuten auskühlen lassen, damit die Pistaziencreme fest wird, dann die vorbereiteten Apfelrosetten einlegen. Mit Zucker bestreuen und im Backofen weitere 10 Minute backen. Danach Kuchen auskühlen lassen und mit gehackten Pistazien garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Mürbteig-Apfel-Kuchen mit Pistaziencreme“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mürbteig-Apfel-Kuchen mit Pistaziencreme“