Mohn-Pesto

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blaumohn gemahlen 80 g
Knoblauchzehe 1 grosse
Parmesan 40 g
Chilischote 1
Walnüsse 2 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Ich kaufe immer ungemahlenen Mohn und mahle ihn dann immer ganz frisch. Dafür habe eine alte Kaffeemühle aufgehoben, das funktioniert super. Also, falls der Mohn noch nicht gemahlen ist, diesen nun mahlen. Die Walnmüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

2.Den gemahlenen Mohn in ein hohes Gefäss geben, die Knoblauzehe - grob zerschnitten - dazugeben. Den Parmesan und die gerösteten Walnüsse ebenfalls dazugeben. Die Chilischote entkernen und grob zerschneiden und ebenfalls dazu geben. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Nun soviel Öl auffüllen, dass alles eben gerade bedeckt ist und mit dem Zauberstab pürieren. Nun das Pesto in ein Glas füllen und oben mit einer ca. 1 cm dicken Schicht Olivenöl abdecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mohn-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mohn-Pesto“