Karamellisierter Knoblauch

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
frischer Knoblauch 3 Knollen
Aceto Balsamico 1 EL
Wasser 220 ml
Rohrrohzucker 4 EL
frische Rosmarinnadeln, fein gehackt 1 TL
frische Thymianblättchen, fein gehackt 1 TL
Salz 2 Prisen
Olivenöl 1 EL

Zubereitung

1.Die Knoblauchknollen in Zehen teilen und die Zehen abziehen. Einen Topf mit Wasser zum Kochen bringen und darin die Knoblauchzehen 2 Minuten blanchieren, abgiessen und sehr gut abtropfen lassen.

2.In einem Topf das Olivenöl sehr heiss erhitzen und darin die Knoblauchzehen 2 Minuten unter Wenden gut anbraten, dann mit dem Wasser und dem Balsamico ablöschen und ca. 10 Minuten köcheln lassen.

3.Nun den Rohrrohzucker und die Kräuter und das Salz dazugeben und solange bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verkocht ist und sich ein dunkler Sirup um die Zehen legt. Dann in ein verschliessbares Gefäss geben.

4.Der Knoblauch hält sich ca. 2 Wochen im Kühlschrank, Man kann ihn für Ziegenkäse, für Tartes, für Knobi-Butter usw. verwenden. Der Fantasie sind da absolut keine Grenzen gesetzt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Karamellisierter Knoblauch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Karamellisierter Knoblauch“