Gebackener Knoblauch + Knoblauchöl

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Knoblauchknolle 2
Olivenöl etwas
Zucker braun etwas

Zubereitung

1.Backofen auf 150°C vorheizen.

2.Knoblauchknollen in Zehen zerteilen, aber nicht schälen!

3.Knoblauchzehen in eine Auflaufform geben und großzügig mit Olivenöl bedecken.

4.1,5 TL Braunen Zucker darüber streuen.

5.Auflaufform in den Ofen schieben und ca. 45 Minuten backen.

6.Die Knoblauchzehen werden nach dem Abkühlen zusammen mit dem Öl in ein Glas gegeben.

7.Nach Bedarf Knoblauchzehen aud dem Öl holen und einfach ausdrücken, das Innere ist weich und lösst sich ganz leich mir der Gabel zerdrücken / verreiben.

8.Der Knoblauch eignet sich super für die Herstellung verschiedenster Dips, Soßen, Aufstriche usw.

9.Das Öl ist super für Salatdressings, Dips, Soßen, zum Kochen, Braten, Suppen usw.

10.Variationen: z.B. mit Zugabe von verschiedenen Kräutern (Rosmarin, Thymian, Basilikum....), Gewürzen (Paprika, Muskat, Curry.....) und mit Zitrusschalen ergibt die genialsten Dressings für frische Salate.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackener Knoblauch + Knoblauchöl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackener Knoblauch + Knoblauchöl“