Reissalat mit lila Curry

10 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Reis gegart 250 gr.
Pfirsich frisch 1 Stk.
Naturjoghurt 1 Becher
Mayonnaise 1 Esslöffel
Lauchzwiebel frisch 1 Bund
Curry etwas
Thymian etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Salz etwas
Paprika edelsüß etwas

Zubereitung

1.In unserem Gewürzhaus habe ich lila Curry entdeckt, da konnte ich nicht wiederstehen, habe ihn mitgenommen, zumal ich noch einen Rest Reis übrig hatte und somit bot es sich praktisch an einen Reissalat zu machen.

2.Joghurt, Mayonaise, sowie die Gewürze zu einem Dressing verrühren.

3.Die Haut der Pfirsich mit einem Gemüseschäler abschälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln waschen und kleinschneiden.

4.Alles zusammen mit dem Reis vermengen, etwas ziehen lassen und auf Tellern anrichten.

5.Kalorienarm, schnell gemacht, als Abendessen sowie für die Mittagspause geeignet. Ich wünsche guten Apetitt. Dazu habe ich aufgeschnittenen kalten Schweinebraten serviert.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reissalat mit lila Curry“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reissalat mit lila Curry“