Curry-Fleischsalat

Rezept: Curry-Fleischsalat
70er Jahre Retro- Guck
5
70er Jahre Retro- Guck
00:20
8
1576
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
70 g
Fleischwurst oder Kochwurst
1 Stück
Cornichons, sauer einglegt
1 TL
Gurkenwasser
50 g
Majonnaise, z.B. selbstgemachte aus m. KB
1 Stiel
Petersilie gezupft
1 EL
Kapern
1 TL
Currypulver gelb
1 Msp
Salz
1 Msp
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.02.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
636 (152)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
20,6 g
Fett
6,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Curry-Fleischsalat

Süss-würzige Kräutermöhren
Beilagen Bulgur mit Kräuterseitlingen

ZUBEREITUNG
Curry-Fleischsalat

Curry-Wurstsalat:
1
Die Wurst in feine, etwas platte 3 cm Streifen schneiden, ebenso die Petersilie und das Gürkchen. Das alles zusammen mit Gurkenwasser, Majonnaise, Kapern, etwas Curry, Salz und Pfeffer gut verrühren und kurz abschmecken.
Verwendung:
2
In einer Glasschale als Partysalat, Frühstückssalat, zum Abendessen oder zwischendurch.

KOMMENTARE
Curry-Fleischsalat

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den Fleischsalat hast Du mit der Currynote fantastisch zubereitet, eine tolle Idee, genau das Richtige für uns, dafür von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Tandora
   Tandora
eine super leckere Abwandlung LG Tandora
Benutzerbild von chucky
   chucky
ist jessy auch gerade am liebsten wenn sie da ist
Benutzerbild von widder1987
   widder1987
Feiner Salat...ich möchtet nur keine Kapern in Salat haben
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Stelle ich mir echt lecker vor, 5* und LG

Um das Rezept "Curry-Fleischsalat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung