Muffin -- Tofu-Gemüse-Buchweizen mit Chili-Erdnuss-Sosse

55 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Suppengemüse 1 Bund
Buchweizen gegart 200 Gramm
Tofu frisch 150 Gramm
Kräuter der Saison 1 Päckchen
Ei 1
Maismehl 50 Gramm
Erdnüsse geröstet 150 Gramm
Chilisoße 1 Flasche

Zubereitung

1.Das Suppengemüse in kleine Würfel schneiden und kurz anbraten.

2.Buchweizen laut Packung zubereiten.

3.Tofu in kleine würfel schneiden.

4.Gemüse, Tofu und Buchweizen in einer Schüssel mischen. Die Kräuter zugeben.

5.Mit dem Ei und dem Maismehl zu einer festen Masse kneten.

6.Erdnüsse in einer Pfanne anrösten und mit der Chiliesosse übergießen. Reduzieren bis die Flüssigkeit fast verdunstet ist und die Masse leicht Fäden zieht.

7.Aus der Gemüsemasse 12 Bällche formen und in die Muffin-Form legen. Bei 160°C ca 25 min backen.

8.Nach 15 min jedoch auf jeden Muffin 1 EL der Erdnuss-Chilie-Masse geben. Weitere 10 min im Ofen backen. Die Soße müsste leicht Caramelisieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffin -- Tofu-Gemüse-Buchweizen mit Chili-Erdnuss-Sosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffin -- Tofu-Gemüse-Buchweizen mit Chili-Erdnuss-Sosse“