Schweineschnitzel mit Kartoffelpüree an Kohlrabi Buttergemüse

2 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Für die Schnitzel
Schweineschnitzel 4 Stück
Eier 3 Stück
Mehl, Paniermehl, Salz, Bunter Pfeffer etwas
Für das Püree
Kartoffeln mehlig 1,5 kg
Butter 150 g
Milch 200 ml
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Für das Kohlrabigemüse
Kohlrabi frisch 6 Stück
Butter 250 g
Salz, Pfeffer, Muskat, Petersilie frisch etwas

Zubereitung

Das Kohlrabigemüse

1.Wir beginnen mit der Zubereitung unseres Kohlrabibuttergemüses. Die Kohlrabi werden geschält und anschließend in Stifte geschnitten. Die Kohlrabistifte werden dann in Salzwasser ca. 10 Minuten bißfest gekocht und anschließend abgegossen. Anschließend geben wir 250g Butter zu unseren Kohlrabistiften und lassen sie unter rühren verflüssigen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Petersilie fein hacken und dazugeben.

Das Kartoffelpüree

2.Kartoffeln schälen und in Salzwasser 30 Minuten kochen. Anschließend abgießen und zerstampfen. Zwischendurch immer wieder Milch und die Butter dazugeben und fleißig weiter stampfen. Zum Schluss mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Schnitzel

3.Schnitzel von beiden Seiten vorsichtig platt klopfen und würzen. Anschließend mit Mehl, Ei und Paniermehl panieren. Wer es knuspriger mag, kann zu dem Paniermehl noch fein zerbröselte Cornflakes geben. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel unter der Zugabe von Butter goldgelb ausbacken. Fertig ist ein leckeres Essen, das Groß und Klein schmeckt! Superkochhasi wünscht einen guten Appetit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweineschnitzel mit Kartoffelpüree an Kohlrabi Buttergemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweineschnitzel mit Kartoffelpüree an Kohlrabi Buttergemüse“