Filet-Spieße [Schwein]

40 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schwein Filet (ma) frisch 1200 gr.
Zwiebel frisch 6 Stück
Paprika rot /gelb 6 Stück
Speck durchwachsen 16 Scheiben

Zubereitung

1.Zwiebel entpellen- und vierteln, Paprika waschen, in gleich große Stücke schneiden – und salzen. Filets zu 6 cm Medaillons schneiden- kurz mit dem Daumenballen flachdrücken.

2.Nun die Medaillons mit Speck umwickeln – abwechselt mit Zwiebel, Paprika auf Spieße stecken.

3.[Wer Holzspieße verwendet – sollte diese vorher ca. 40 Min. Wässern- damit das Fleisch- nicht an den Holzspießen klebt].

4.Jetzt ab- auf den Grill, wenn’s Regnet – dann in den Backofen. Je nach Grill ca. kleine Stufe 10 Min-14 Min garen lassen – dann nochmal 8 Min – hohe Stufe Röstaroma ziehen lassen.

5.Im Backofen- 120° ca. 20 Minuten garen lassen- ab und zu mit Knoblauchöl bepinseln- jetzt hohe Stufe 220° Röstaroma geben lassen. Ruhen lassen.

6.Danach würzen- viele Gewürze verbrennen schnell, so dass Sie Bitter werden. Dazu Grillsoße, oder als volle Mahlzeit servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Filet-Spieße [Schwein]“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Filet-Spieße [Schwein]“