Erdbeer-Windbeutel-Torte

leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Kalte Butter 75 Gramm
Mehl 150 Gramm
Backpulver 1 TL (gestrichen)
Zucker 75 Gramm
Zucker 3 EL (gestrichen)
Vanillezucker 1 Päckchen
Salz etwas
Ei Größe M 1
Erdbeeren 500 Gramm
Schmand 500 Gramm
Gelierzucker 1:1 8 EL
Schlagsahne 500 gramm
ca.16 Stück Mini Windy´s mit Erdbeer -Joghurt Creme von Cafe Condito im TK-Regal 200 Gramm
Tortenguss Erdbeer 1 Päckchen
Sahnefestiger etwas

Zubereitung

1.Eine Springform(26 cm) fetten.150gr. Mehl,Backpulver,75gr. Zucker,Vanillezucker,1Prise Salz,75gr.Butter in Stücken und das Ei zu einem glatten Teig verkneten.Zugedeckt ca.30min. kalt stellen.

2.Auf etwas Mehl ausrollen und in die Springform legen.Mit einer Gabel mehrmals einstechen.Im vorgeheizten Backofen bei 200grad ca 15min backen.Auskühlen lassen.

3.Einen Tortenring um den Boden legen.Erdbber waschen.Ca.12(ungefähr 300.350gr.) große beiseite legen.Den rest halbieren.Schmand und Gelierzucker verrühren.Sahne steif schlagen dabei Sahnefestiger einrieseln lassen.Sofort unter den Schmand heben.

4.1/3 Schmandcreme auf den Tortenboden streichen.Die gefrorenen Winbeutel darauf verteilen.Halbierte Erdbeeren dazwischen setzen.Restcreme darauf verteilen und glatt streichen.Resterdbeeren in dünne Scheiben schneiden und Dachziegelartig auf die Creme verteilen.

5.Den Tortenguss nach Anleitung zubereiten und mit einem Esslöffel auf der Torte verteilen.Ca.2 Stunden kalt stellen

6.Die Torte lässt sich am besten mit einem elektrischen Messer schneiden.Zwischendurch das Messer immer wieder in heißes Wassert tauchen und abtocknen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Erdbeer-Windbeutel-Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Erdbeer-Windbeutel-Torte“