Geflügel: Pikantes Hähnchenbrustfilet für Singles

35 Min leicht
( 42 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Hähnchenbrustfilet 1
etwas Marinade von dem Nussbraten etwas
Strauchtomate, geachtelt 1 mittelgroße
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Koriandersalz aus der Mühle, s. m. KB etwas
etwas Basilikumöl, s. m. KB etwas
Basilikumspitzen 3
Baguettbrötchen zum Aufbacken 1
Chiliöl zum Anbraten etwas

Zubereitung

1.Das Hähnchenbrustfilet 4 Stunden in der Marinade durchziehen lassen.

2.In einer Pfanne das Chiliöl erhitzen und das Hähnchenbrustfilet darin anbraten.

3.Tomate entstielen und achteln. Auf einem großen flachen Teller geben und würzen. Basilikumspitzen drauf verteilen.

4.In der Kombiwelle das Brötchen backen und in Scheiben schneiden.

5.Nach Ende der Garzeit alles auf einem Teller servieren. Mir hat es prima geschmeckt! Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geflügel: Pikantes Hähnchenbrustfilet für Singles“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 42 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geflügel: Pikantes Hähnchenbrustfilet für Singles“