Fleisch: Rinderbeinscheibe pikant

25 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rinderbeinscheibe 350 Gr.
Die Marinade:
Knoblauch gepresst 1 Zehe
Helle Japanische Sojasoße etwas
Chili aus der Mühle etwas
Cajunmischung etwas
Tellicherry-Pfeffer aus der Mühle etwas
Die Soße:
Fleischbrühe 2 Würfel
Wasser 0,5 l
Lorbeerblätter 5
Paprika edelsüß etwas
Majoran etwas
Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Chiliöl zum Anbraten etwas
etwas Soßenbinder etwas

Zubereitung

1.Die Rinderbeinscheibe in die hergestellte Marinade geben und 24 Stunden marinieren lassen.

2.Einen Dampfdruckkochtopf startklar machen und das Chiliöl darin erhitzen. Dann die Rinderbeinscheibe von beiden Seiten anbraten. Dampfdruckkochtopf verschließen und wenige Minuten auf Druck braten. Öffnen und das Wasser hineingeben und den Bratsud loskochen.

3.Nun alles abwürzen und nochmals verschließen und kurz auf Druck kochen. Abkühlen lassen, Lorbeerblätter entfernen und die Soße sämig binden. Heiß mit einer Beilage Deiner Wahl servieren. Schmeckt famos!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Rinderbeinscheibe pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Rinderbeinscheibe pikant“