Fenchel-Birnen-Gratin

Rezept: Fenchel-Birnen-Gratin
14
16
2740
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Fenchelknollen
2 kleine
Birnen
2
Knoblauchzehen
Für die Sauce:
50 g
Pecorino frisch gerieben
100 ml
Gemüsebrühe
100 ml
Sahne
Piment d'Espelette
schwarzer Pfeffer aus der Mühle
1 EL
Honig
1 Tl
Fenchelsamen gemörsert
Zum Gratinieren:
100 g
Roquefort
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.06.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
6,9 g
Fett
19,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Fenchel-Birnen-Gratin

Biggis Spezial Gewürze Zauber - Würz - Butter ala Biggi
Biggis Spezial EIS Minz Sorbet

ZUBEREITUNG
Fenchel-Birnen-Gratin

1
Fenchel von den äußeren Blättern befreien, waschen und trocknen. Das Fenchelgrün wegschneiden und beiseite geben. Den Strunk der Knolle zur Hälfte abschneiden, die Knolle dann in ca 0,5cm breite Scheiben schneiden. Gewaschene Birnen in die gleiche Scheibendicke bringen. Knoblauch hacken. Alles abwechselnd in eine Auflaufform schichten.
2
Brühe und Sahne in einer kleinen Schüssel mit den Gewürzen und dem Honig mischen und den Käse rein reiben. Alles gut vermengen und über das Gemüse geben. Das Gratin bei 160° Ober-und Unterhitze ca 35 min backen.
3
Auflauf aus dem Ofen nehmen und das Backrohr auf 200° aufheizen, Grillfunktion einschalten. Den Roquefort über das Gratin krümeln und ca 5 min gratinieren. Mit dem gehackten Fenchelgrün bestreuen und Servieren.

KOMMENTARE
Fenchel-Birnen-Gratin

Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Das klingt ja wieder super lecker. Schön mal wieder was von Dir zu sehen. Leider bin ich sehr viel unterwegs und komme in letzter Zeit selten in die Kochbar. GGVLG Ralf
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Ganz tolles Rezept, 5* und LG
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Das klingt ja wieder einmal köstlich und sieht auch so aus, hätte ich gerne mit gegessen, aber Du wohnst einfach zu weit weg. LG Stine
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Fantastisch!!! Zutaten und Gewürze harmonieren perfekt - ich krieg Schnappatmung! :-) LG Andrea
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
ein wunderbares Rezept.. sieht köstlich aus.. 5 ✰✰✰✰✰ und GGVLG Annett

Um das Rezept "Fenchel-Birnen-Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung