Vanille Pfeffer Birnen

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Obstzutaten
Flaschenbirnen 3 Stück
Gewürze
rote Beeren 1 Handvoll
grüne Pfefferkörner 1 Handvoll
weisse Pfefferkörner 1 Handvoll
Zucker 0,5 Handvoll
Vanilleschote 1 Stück
Minze 3 Stengel
Zitrone 1 Stück
zum Einkochen
Birnenapfelsaft von Alete 0,5 Liter

Zubereitung

Die Zubereitung

1.Es ist ganz einfach !!! Die Birnen schälen und in mittelgrosse Teile schneiden. Die Gewürze in einen Topf geben und mit Zucker anrösten. Dann den Apfelbirnensaft hinzugegeben und 1/2 Liter Wasser. Das wird nun 10 Minuten eingekocht. In der zwischenzeit die Vanilleschote an den Spitzenenden aufschneiden und das Mark mit Hilfe eines Schaschlikspiess herausholen. Das Mark nun ebenfalls in die Flüssigkeit geben. Die verbliebene Schote in Ringe schneiden und ebenfalls hinzugeben. Jetzt die Birnen reinlegen und ab dem Zeitpunkt noch 3 Minuten auf hoher Hitze köcheln lassen. N I C H T abkühlen lassen. Den Zitronensaft und Abrieb hinzugeben. Gut umrühren. Nun in Wekgläser füllen und den Gummi und Deckel sofort auflegen. Sobald sich das Vakuum bildet können die Gläser in einem Kalten Wasserbad runtergekühlt werden. FERTIG

Wozu verwende ich die Vanillepfefferbirnen

2.Zu allem Fleisch das Süsse vertragen kann. Zu ausgefallenen Dessert`s. Für Brotaufstriche mit Geflügel. Ich werde im Lauge der Zeit einige Beispielrezepte online stellen.

3.TIPP >>>> Sie können ebenso mit Pfirsichen und Äpfel verfahren.

Guten Appetit und kulinarische Grüsse eure Biggi ♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille Pfeffer Birnen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille Pfeffer Birnen“