Bratapfel - Marmelade

35 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Äpfel ( Elstar) 1 kg
Rotwein, trocken 250 ml
Gelierzucker 2:1 500 g
Zimt 1 EL
Rum 3 EL
Rosinen 50 g
gehackte Mandeln 30 g
Bittermandelöl 3 Tropfen
Ingwer, fein gerieben 1 fingernagelgroßes Stück
Vanilleschote Mark einer
Zitrone Saft einer

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
15 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Rosinen in Rum einlegen - bestenfalls bereits am Vorabend.

2.Äpfel schälen, in kleine Stücke schneiden und in einen großen Topf füllen.

3.Rotwein dazugeben und a. 10 - 15 Minuten köcheln lassen, bis die Äpfel langsam weich werden und zerfallen. Immer wieder umrühren.

4.Die Früchte mit Hilfe eines Pürierstabs je nach gewünschter Konsistenz pürieren.

5.Gelierzucker mit Zitronensaft und Zimt mischen.

6.Gemeinsam mit den Rosinen, Vanillemark, Ingwer und gehackte Mandeln dazu geben und 3 -4 Minuten sprudelnd kochen lassen.

7.Nach erfolgreicher Gelierprobe Bratapfelmarmelade in vorbereitete Gläser füllen.Ergibt ca. 6 Gläser

8.Sofort verschließen und für ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen, dadurch wird sie haltbar gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bratapfel - Marmelade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bratapfel - Marmelade“