Bunter Hähnchen - Puten Spieß in Honig - Teriyaki Marinade

40 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrust frisch 2 Stück
Putenschnitzel [oder Putenbrustfilet] 2 Stück
Honig 60 Milliliter
Zitronensaft 30 Milliliter
Olivenöl 70 Milliliter
Sojasoße 60 Milliliter
Teriyaki-Soße 2 Esslöffel
Knoblauchzehe 1 Stück
Pul Biber {alternativ auch Chilipulver] 1 Esslöffel
Tomatenmark 3 Esslöffel
Paprika rot 1 Stück
Paprika gelb 1 Stück
Zwiebel 2 Stück
Schaschlikspieß 6 Stück

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
10 Min
Ruhezeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 40 Min

Marinade...

1.Den Knoblauch als erstes in kleine würfel Schneiden oder Pressen... Dann den Honig, Zironensaft, Olivenöl, Sojasoße, Teriyaki Soße, Tomatenmark, Pul Biber und den Knobi in einer Schüssel vermischen.

Marinieren...

2.Die Hähnschenbrust und die Pute in Würfel schneiden und in die Marinade geben. Alles gut Mischen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

Zwischnedurch...

3.Die Zwiebeln schälen und halbieren. Die einzelnen Lagen trennen.... Die Paprika vierteln und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.

Spieße...

4.Nach dem Marinieren alles nacheinander auf die Spieße stecken... Zwiebel - Paprika rot - Hähnchen - Zwiebel - Paprika gelb - Pute - Zwiebel - Paprika rot usw...usw...

Zubereitung...

5.In einer Pfanne ca. 1-2 Esslöffel Öl erhitzen und die Spieße von allen seiten Braten.

Tipp...

6.Die Spieße machen sich auch sehr gut mit etwas Frühstücksspeck dazwischen oder auch wenn man vereinzelt rohen Schinken um die Fleischstücke wickelt.... Das ganze ist natürlich auf dem Grill noch ein Hochgenuß...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bunter Hähnchen - Puten Spieß in Honig - Teriyaki Marinade“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bunter Hähnchen - Puten Spieß in Honig - Teriyaki Marinade“