Curry-Reis-Salat mit Hähnchen

1 Std 10 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Langkornreis 300 g
Salz etwas
Zwiebeln 150 g
Seiseöl 6 EL
Currypulver 3 EL
Schlagsahne 250 ml
Hähnchen: je etwa 1kg 2 gebratene
460g Ananas 1 Dose
Mayonnaise 250 g

Zubereitung

1.Reis in reichlich Salzwasser etwa 20 Min. kochen, abgießen, kurz kalt abschmecken, gut abtropfen lassen.

2.Ziebeln abziehen, fein hacken, in dem erhitztem Öl andünsten, Curry und den gegarten Reis zugeben. Mit Sahne ablöschen und abkühlen lassen.

3.Hähnchen von Haut und Knochen lösen, in mundgerechte Stücke schneiden Ananas auf ein Sieb geben, in Würfel schneiden.

4.Alle Zutaten vermischen, mit Mayonnaise verrühren und gut durchziehen lassen, vor dem Anrichten nochmal abschmecken. Tip: Frische Ananas verwenden Anwandlung: Fruchtiger Curry-Reis-Salat Den Salat wie oben zubereitet. Statt Hänchenfleisch Mandarinen aus der Dose und Bananenscheiben unterheben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Reis-Salat mit Hähnchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Reis-Salat mit Hähnchen“