Pasta con indivia e chorizo

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Chorizowurst 250 gr.
Fusilli 300 gr.
Zwiebel 1
Sahne 125 ml
Kopf Enidiviensalat 1
semi getrocknete Tomaten 0,5 Glas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Knoblauchzehe 3

Zubereitung

1.Fusilli nach Packungsbeschreibung kochen.

2.Zwischenzeitlich die ChorizoWurst in Bloeckchen schneiden. Den Salat in Rippen reissen und waschen.

3.Eine Pfanne ohne Fettzugabe erhitzen, die Wurst ca. 4 Minuten anbraten. Ebenfalls die kleingeschnittene Zwiebel und die gewuerfelte Knoblauczehe zufuegen.

4.Die Sahne und den Endiviensalat zufuegen. Guten durchmengen bis der Salat in sich zusammen faellt.

5.Pasta abgiessen. Dann mit in die Pfanne geben. Gut durchmengen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

6.Auf 4 Teller verteilen und mit den Tomaten belegen.

7.Dazu Baguett-Brot mit Kraeuterbutter oder Walnuss-Butter siehe mein KB. Einen spritzigen gut gekuehlten Rose-Wein!

8.Es ist ein leichtes, sehr schnelles Gericht fuer den Sommer.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta con indivia e chorizo“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta con indivia e chorizo“