Safran-Risotto ...

Rezept: Safran-Risotto ...
... mit viel Zwiebeln
9
... mit viel Zwiebeln
00:30
8
2457
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
2 grosse
Zwiebeln
2
Knoblauchzehen gehackt
140 g
Rundkornreis
400 ml - etwa
Fleischbrühe
0,5 Teelöffel
Salz
0,5 Portion
Safran Pulver
1 Teelöffel
Tomatenflocken
1 Esslöffel
Markenbutter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2290 (547)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
42,4 g
Fett
40,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Safran-Risotto ...

ReisgerichteChampignon-Risotto
Wirsing mit getrockneten Tomaten
Bohnensalat mit Tomaten und Rinderfiletstreifen

ZUBEREITUNG
Safran-Risotto ...

1
Die Zwiebeln in grobe Würfel schneiden und im erhitzten Öl goldgelb anbraten. Den Reis mit dem Knoblauch dazugeben und so lange unter Rühren mitbraten, bis der Reis sich mit Öl vollgesogen hat und kein weißer Kern mehr sichtbar ist.
2
Mit einem Teil der Brühe ablöschen, kurz aufkochen, mit Salz, Safran und Tomatenflocken würzen, einen Deckel aufsetzen und bei milder Hitze etwa 20 Minuten garen lassen; dabei ab und zu nachsehen und bei Bedarf immer etwas von der Brühe nachgießen.
3
Nach der Garzeit noch einmal abschmecken und mit der Butter verfeinern. Ein Risotto soll saftig-schlotzig sein.
4
Ich habe mein "Safran-Risotto mit viel Zwiebeln" heute zu gebratenen Hähnchenschenkeln mit einem Salat aus reifen Kirschtomaten serviert.
5
Anmerkung zum Bild Nr. 4: um zu zeigen, wie "groß" eine ganze Portion Safran ist, habe ich meinen Ehering für Euch mit "5 ganzen Portionen Safran" fotografiert. Für dieses Risotto-Rezept habe ich eine halbe Portion gebraucht!!

KOMMENTARE
Safran-Risotto ...

Benutzerbild von ohei66
   ohei66
Die *****chen habe ich dir schon gegeben, weider aber den Kommentar vergessen! Ich liebe Safran-Risotto, Mit Beinchen vom "Mistkratzer" und Tomatensalat ein Gedicht! LG Heide
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein Risotto ganz nach meinem Geschmack....sieht wieder ganz köstlich aus Dein Teller.....LG Linda
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Hat sicher lecker geschmeckt, mach es auch so ähnlich ... :-) LG Christa
Benutzerbild von Kluger
   Kluger
schmeckt sicher sehr lecker 5* LG Christa
Benutzerbild von Test00
   Test00
Sehr lecker, mit Safran schmeckt ein Risotto immer gut. LG. Dieter

Um das Rezept "Safran-Risotto ..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung