Bohnen-Puten-Pfännchen

Rezept: Bohnen-Puten-Pfännchen
12
2
1694
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr
putengeschnetzeltes
1 bund
lauchzwiebeln
5
kartoffeln
1 ds
bohnen-grün-
salz,zitronenpfeffer,bohnenkraut,
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.05.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Bohnen-Puten-Pfännchen

ZUBEREITUNG
Bohnen-Puten-Pfännchen

1
zwiebeln putzen und in ringe schneiden,kartoffeln schälen und in würfel schneiden.
2
etwas öl in der pfanne erhitzen und das geschnetzeltes hineingeben und anbraten,dann die kartoffeln und die bohnen dazugeben.den deckel von der pfanne wieder draufsetzen und ca. 10-15 minuten schmoren lassen,immer wieder mal umrühren,würzen und abschmedcken.
3
wer mag,kann noch schmand oder creme frâiche unterheben.

KOMMENTARE
Bohnen-Puten-Pfännchen

Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
ein feines Pfännchen hast da serviert....LG Linda
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ein leckeres Pfännchen. LG. Dieter

Um das Rezept "Bohnen-Puten-Pfännchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung