Mango-Mousse auf Erdbeer-Sauce

30 Min leicht
( 90 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
weiße Gelatine 7 Blatt
Mango 2 Dosen à 425 ml
Zitronensaft 4 EL
Zucker 50 g
Puderzucker 2 EL
Schlagsahne 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Erdbeeren 300 g
reife Kiwis 2
Saft von 1/2 Zitrone etwas
evtl. Minze zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
689 (164)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
13,3 g
Fett
11,7 g

Zubereitung

1.Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Mango auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Mangospalten mit 4 EL Zitronensaft und 50 g Zucker pürieren. Die Gelatine ausdrücken und vorsichtig bei milder Hitze auflösen. Etwas Püree zur Gelatine geben und glatt rühren, erst dann zum Püree geben, noch einmal gut durchrühren und etwa 20 Minuten, kühl gestellt, gelieren lassen.

2.Die Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und vorsichtig unter das Mangopüree heben. In eine Metallschüssel (oder Portionsförmchen) füllen und zugedeckt mindestens 4 Stunden kühl stellen.

3.Die Erdbeeren putzen, waschen und in Stücke schneiden. Mit Puderzucker und dem Saft einer halben Zitrone pürieren. Die Kiwis abschälen und in Scheiben schneiden, evtl. Blüten (oder andere Formen) ausstechen.

4.Die Mango-Mousse aus den Förmchen lösen (oder mit 2 Esslöffeln Nocken abstechen). Die Soße auf Dessert-Tellern verteilen und die Mango-Mousse dekorativ, mit Kiwi-Blüten und Minze garniert, darauf anrichten. Sofort servieren.

5.Tipp: Zum lösen aus den Portionsförmchen: Die Förmchen kurz in heißes Wasser tauchen und auf die Teller stürzen.

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Mousse auf Erdbeer-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 90 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Mousse auf Erdbeer-Sauce“