Mango Creme

Rezept: Mango Creme
Dessert
5
Dessert
00:15
5
1282
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Mango frisch
2 Blatt
Gelatine weiß
75 ml
Orangensaft frisch gepresst
3 EL
Puderzucker
2 EL
Vanillezucker
200 ml
Sahne
0,5
Bio Zitronensaft frisch gepresst
Zartbitter-Kuvertüre
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1209 (289)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
33,0 g
Fett
15,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mango Creme

Apfelmustraum
Fruchtige Eisblumen
Die Seeräuber bringen die Beute heimMS - MARTIN
1 Teller Pudding und Kinder sind zufrieden

ZUBEREITUNG
Mango Creme

1
Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein entfernen.
2
In Würfel schneiden.
3
Mangowürfel, Zitronensaft, Orangensaft, 1 EL Vanillezucker und zwei EL des Puderzuckers fein pürieren.
4
Gelatine etwa 10 Minuten in kaltem Wasser einweichen. Dann gut ausdrücken und in einem Topf bei niedriger Temperatur auflösen. 1 EL des Mangopürees zugeben und gut vermengen.
5
Nun die Gelatine-Mango-Mischung unter das Mangopüree rühren und für etwa 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.
6
Sahne mit 1 EL Puderzucker vermengen und steif schlagen.
7
Die Sahne mit einem Schneebesen unter das Mangopüree ziehen.
8
Die Creme in Glas Schälchen füllen und für etwa 2 Stunden kalt stellen.
9
Vor den servieren von Zartbitter Kuvertüre, Späne abschaben und auf der Mango Creme verteilen.

KOMMENTARE
Mango Creme

Benutzerbild von puffelchen123
   puffelchen123
das Rezept gefällt mir,ich lasse den zucker weg weil die Mango süß genug ist 5***** von mir
Benutzerbild von elfenike
   elfenike
Tolles Dessert, die Mischung von Mango und Zitrofrüchte gefällt mir sehr. LG Elfe
Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Sehr lecker. Dein Rezept gefällt mir gut.
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Mango, für mich das beste was es gibt. Lecker. LG Brigitte
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Icxh bin so ein richtiger Dessert-Fan

Um das Rezept "Mango Creme" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung