TORTE- "Mango- Amarettini- Torte"

mittel-schwer
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Löffelbiskuits 150 g
Amarettinis 75 g
Butter 175 g
Gelatine 8 Blatt
große Mangos 2
Schmand 500 g
Vanillezucker 2 Pck.
Schlagsahne 200 ml
Zucker 60 g

Zubereitung

1.Löffelbiskuits und Amarettinis zerbröseln. Butter schmelzen und mit den Bröseln verkneten.

2.26er Springfformrand fetten, Tortenplatte fetten. Rand auf die Form stellen und mit den Bröseln einen Boden auslegen. Rand formen. Boden 30min kalt stellen.

3.Mangos schälen und Fruchtfleisch vom Kern schneiden, 250g abwiegen und pürieren, restl Mango in Spalten schneiden und für die Deko beiseite stellen.

4.3 und 5 Blatt Gelatine getrennt voneinander einweichen. 3 Blatt Gelatine auflösen und erst 2 EL Mangopüree und dann den Rest zugeben. Masse kurz kalt stellen.

5.Schmand mit Vanillezucker und Zucker verrühren. Sahne steif schlagen. 5 Blatt Gelatine auflösen, erst 2 EL Schmandmasse und dann den Rest unterrühren. Sahne vorsichtig unterheben.

6.Schmandmasse auf dem Boden verteilen. Mangomasse als Tupfen aufsetzen und mit der Gabel einmarmorieren.

7.Torte 3 Stunden kalt stellen.

8.Torte mit Mango und Amarettinis verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „TORTE- "Mango- Amarettini- Torte"“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„TORTE- "Mango- Amarettini- Torte"“