Dessert: Mango-Limetten-Dessert

1 Std 30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mango 2
Limettensaft 30 ml
Gelatine weiß 2 Blatt
Sahne 200 ml
* wer mag noch: etwas
Beerenobst frisch 150 g
Zucker 2 TL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
734 (175)
Eiweiß
1,6 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
16,9 g

Zubereitung

1.Gelatine in klatem Wasser einweichen.

2.Mangos schälen, vom Kern lösen, in Stücke schneiden, pürieren und dann durch ein Sieb streichen.

3.Gelatine nach Packungsanweisung auflösen, dann mit 1 EL Mangopüree verrühren, anschließend unter das restliche Mangopüree rühren.

4.Limettensaft dazugeben.

5.Sahne sehr steif schlagen und unterheben.

6.Nun in Dessertgläser/-schalen füllen und ca. 1 Stunde im Kühlschrank fest werden lassen.

7.Wer möchte kann nun Beerenobst nach Wunsch (z.B. Erdbeeren, Himbeeren, Johannisbeeren ...) waschen, trocknen (abtropfen lassen), evt. klein schneiden und nach Gechmack süßen.

8.Das Beerenobst dann vor dem Servieren auf das Dessert geben.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert: Mango-Limetten-Dessert“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert: Mango-Limetten-Dessert“