Mango-Mascarponedessert

20 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mango, ca. 500 Gramm, sehr reif 1 Stück
Mascarpone 300 Gramm
Staubzucker gesiebt 50 Gramm
Vanillinzucker 1 EL
Biolimette, Abrieb und 2 EL Saft 1 Stück
Schlagobers = Sahne 100 Ml

Zubereitung

1.Die Mango schälen, Fruchtfleisch vom Kern schneiden, fein pürieren mit dem Stabmixer.

2.Die Mascarpone in einer Schüssel mit dem gesiebten Zucker, Vanillinzucker verrühren. Die Schale der Biolimette und 2 EL Saft dazugeben, gur verrühren. Nun kommen 2/3 vom Mangopüree dazu.

3.Am Schluß das geschlagene Schlagobers unterheben. In vier schöne Dessertschalen- oder Gläser (wie am Photo) füllen. Das restliche Mangomousse kommt als Abschluß über die Cremeschicht.

4.Mindestens 4 Stunden kühl stellen, und mit Waffeln oder Keksen servieren. Guten Appetit!

Auch lecker

Kommentare zu „Mango-Mascarponedessert“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mango-Mascarponedessert“