Kokos-Mousse an Mangosauce

leicht
( 62 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kokosmilch 200 ml
Sahne 200 ml
Zitrone nur Saft 1
Gelantine 2 Blatt
Zucker 125 g
Mango 1 reife
Kokosraspeln etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
904 (216)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
25,5 g
Fett
12,2 g

Zubereitung

1.die gelatine in kaltem wasser einweichen.

2.die kokosmilch mit 50 ml sahne vermischen.

3.den zucker in 2 el zitronensaft unter erhitzen auflösen.....die gelatine ausdrücken und darin auflösen.

4.die kokosmilch langsam unterrühren....kalt stellen bis die masse anfängt zu gelieren...ca 60 min.

5.die mango schälen ....1/3in würfel schneiden......den rest grob würfeln und mit 50 g zucker und dem restlichen zitronensaft pürieren.....die mangowürfel untermischen.

6.die restliche sahne steif schlagen und unter die kokosmasse rühren...im kühlschrank fest werden lassen.

7.aus der mousse nocken formen und auf einem teller mit der mangosauce anrichten....mit kokosraspeln bestreuen und servieren......ich habe auch noch pistazien drauf gestreut.

8.lasst es euch schmecken!

Auch lecker

Kommentare zu „ Kokos-Mousse an Mangosauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 62 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„ Kokos-Mousse an Mangosauce“