Exotischer Kokostraum

Rezept: Exotischer Kokostraum
Schnelles, einfaches Dessert !
8
Schnelles, einfaches Dessert !
00:30
18
2679
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Kokosraspeln
3 Esslöffel
Zucker
250 Milliliter
Milch
3 Blatt
Gelatine weiß
3 Esslöffel
Batida de Coco
100 Gramm
Schlagsahne
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Sahnesteif
Puderzucker / Kokosraspeln
Obst
Pitahaya / Drachenfrucht
Physalis / Kapstachelbeere
Banane frisch
Kiwi frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.02.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1151 (275)
Eiweiß
6,7 g
Kohlenhydrate
20,1 g
Fett
16,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Exotischer Kokostraum

Kokosknusperkartoffeln auf schwarzem Curry
Ananas - Kokoshähnchen mit scharfen Kokosreis

ZUBEREITUNG
Exotischer Kokostraum

1
Kokosraspeln mit Zucker in einem Topf mischen. Milch dazu gießen und unterrühren. Kurz aufkochen und auf kleiner Flamme 10 Minuten leicht köcheln lassen. Dabei häufig umrühren. Das Ganze durch ein Sieb in eine Schüssel gießen. Kokosraspeln kräftig ausdrücken.
2
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Kokoslikör erwärmen. Gelatine gut ausdrücken und im Likör auflösen. Unter die Kokosmilch rühren. Abkühlen lassen.
3
Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. Wenn die Kokosmasse zu gelieren beginnt, vorsichtig die Sahne unterheben. Über Nacht zugedeckt kalt stellen.
Anrichten
4
Mit einem feuchten Löffel Nocken von der Creme abstechen und zusammen mit dem Obst auf Tellern anrichten. Eventuell mit Puderzucker und/oder Kokosraspeln bestreuen.

KOMMENTARE
Exotischer Kokostraum

Benutzerbild von helgas49
   helgas49
Liebe Monika, dein Dessert ist wirklich ein Traum. Mangels Pitahaya habe ich meine Lieblingsfrucht, Mango, genommen. Meine Familie möchte das jetzt öfter essen und meine Freundin hat das Rezept gleich mitgenommen. Danke! LG Helga
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
RÜCKMELDUNG: Habe das köstliche Dessert nachgekocht. Meine Family und auch ich sind von dem Geschmack begeistert. Ich habe es mit Heidelbeersauce serviert (hatte keine Pitahaya) aber es hat allen sehr gut geschmeckt. Der Kokosnussgeschmack ist perfekt !!!!!! Bereite ich sicherlich demnächst wieder mal zu. Jetzt sind meine Vorräte an Kokosnussraspeln aufgebraucht ;-))))) Danke für`s Rezept.
Benutzerbild von Maxiii
   Maxiii
Traumhaft schöööön und ganz bestimmt ein himmlischer Genuss !!! 5 süße ***** und glG Doris
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Dafür gibts 5 traumhafte 5 Sternchen ... GGLG Gabi
Benutzerbild von Kumiko
   Kumiko
ein göttliches gericht!

Um das Rezept "Exotischer Kokostraum" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung