Chorizo und Tomaten auf Blätterteig

leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig 1 Rolle
saure Sahne 300 g
junger Knoblauch 1 Stange
Eigelbe 2
frisch geriebener Parmesan 50 g
Cherrytomaten 250 g
Chorizowurst, scharf 50 g
frische Thymianblättchen 2 TL
Salz etwas
Pfeffer etwas
Piment d'Espelette etwas
Rohrrohzucker etwas

Zubereitung

1.Die saure Sahne in eine Schüssel geben, die Eigelbe, den Thymian, den in feine Ringe geschnittenen jungen Knoblauch und den geriebenen Parmesan dadzugeben - glatt rühren und mit Salz, Pfeffer und Piment d'Espelette abschmecken. Die Tomaten halbieren und die Chorizo in dünne Scheiben schneiden. Den Backofen auf 200 Grad vorheizen.

2.Den Blätterteig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im Abstand von einem 1 cm parallel zum Rand einschneiden. Innerhalb des geschnittenen "Rahmens" die saure Sahne gleichmäßig verteilen und die Tomaten mit der Schnittfläche nach oben darauf verteilen.

3.Auf die Tomaten jeweils eine kleine Prise Zucker streuchen und salzen und pfeffern. Zwischen die Tomaten die Chorizo verteilen und dann im Backofen 20 - 25 backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chorizo und Tomaten auf Blätterteig“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chorizo und Tomaten auf Blätterteig“