Apfelkuchen

Rezept: Apfelkuchen
10
1
5261
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 gr.
Mehl
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
200 gr.
Margarine
3 TL
Sahne
1
Ei
200 gr.
Zucker
3 Gläser
Apfelkompott
1 Päckchen
Vanillepuddingpulver
Zimt gemahlen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.03.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1800 (430)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
61,0 g
Fett
18,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelkuchen

Pimp my Weihnachtsmann

ZUBEREITUNG
Apfelkuchen

1
Mehl, Vanillezucker, Backpulver, Margarine, Ei und Zucker verrühren und 3/4 des Teiges auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen.
2
Apfelkompott mit Puddingpulver verrühren und mit ZImt abschmekcen, anschließend über dem Teig verteilen.
3
Den restlichen Teig mit etwas MIlch zu einer cremig-flüssigen Creme verrühren und über das Apfelkompott gießen.
4
Bei 170°C (Umluft) ca. 45-50 Minuten backen.

KOMMENTARE
Apfelkuchen

   Iffets80
Frage: Wo kommt die Sahne rein? Sie taucht in der Anleitung nicht auf. Da ist dann aber plötzlich von Milch die Rede.

Um das Rezept "Apfelkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung