Apfelkuchen mit Schmand vom Blech

40 Min leicht
( 124 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zucker 250 gr.
Butter 250 gr.
Zimt 1 TL
Eier 4 Stk.
Vanillezucker 1 Päckchen
Mehl 350 gr.
Backpulver 1 Päckchen
Apfel Breaburn 800 gr.
Schmand 400 gr.

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
40 Min

1.Zucker, Butter mit Zimt und Vanillezucker verrühren. Eier nach und nach dazugeben.

2.Mehl und Backpulver unter die Masse sieben und anschließend den Schmand dazu und zu einem Cremigen Teig verrühren.

3.Die klein geschnittenen Äpfel unter den Teig heben.

4.Anschließen d alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. In vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Ober und Unterhitze) 30 Min. backen. Auskühlen lassen und mit Puderzucker Bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen mit Schmand vom Blech“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 124 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen mit Schmand vom Blech“