Mürbeteig: TARTELETTS mit Honig-Zimt-Äpfeln

30 Min leicht
( 77 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zutaten Böden:
Tarteletts gekauft 8 Stk.
selbst gebacken -RZ mein KB- oder
Zutaten Füllung 1:
Milch fettarm 500 ml
Zucker 1 EL
Sahnepuddingpulver 1 Päckchen
Eiweiß 2 Stk.
Zutaten Füllung 2:
Äpfel frisch -z.B. Cox - Elstar oder Breaburn 1,2 gr.
Zitronen 2 Stk.
Honig flüssig 4 EL
Zimt mit 1 TL
Zucker mischen 3 EL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Wer seine Tarteletts selber backen möchte, hier mein RZ: Mürbeteig: TARTELETTS -Ich habe für dieses Rezept meine Tarteletts aus meinem Vorrat genommen-

Zubereitung:

2.Den Sahnepudding (NUR mit 1 EL Zucker) nach Vorschrift kochen. Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif aufschlagen. Mit einem Schneebesen schnell unter den Pudding rühren und je 3 EL davon auf einem Tartelett verteilen. Den restlichen Pudding in Förmchen gießen und erkalten lassen. (z.B. als Dessert)

3.Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse entfernen....waagerecht in 1cm Stücke schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Sind alle Äpfel vorbereitet sie kurz in einem Sieb abgießen....in einen Kochtopf geben....Honig zufügen und aufkochen.

4.Topf von der Kochstelle nehmen....die Apfelspalten sollen nicht zerfallen....sie sollen noch Biß haben. Apfelspalten auf den Tartelettes verteilen....mit Zimtzucker nach Geschmack besträuen. Wer keinen Zimt mag, läßt ihn weg....Äpfel aber zuckern.

Hinweis:

5.Man kann auch für die Füllung 2 andere Obstsorten wählen. Erdbeeren, Himbeeren, Blaubeeren usw. Alles Obst, was geschmacklich gut zu der Sahnepuddingcreme paßt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mürbeteig: TARTELETTS mit Honig-Zimt-Äpfeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 77 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mürbeteig: TARTELETTS mit Honig-Zimt-Äpfeln“