Eintopf: Bunter Bohneneintopf mit Gemüse

40 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Die Bohnenkombination:
Kichererbsen, getrocknet 0,5 kleine Tasse
schwarze Bohnen, getrocknet 0,5 kleine Tasse
grüne Mungobohnen, getrocknet 0,5 kleine Tasse
Wachtelbohnen, getrocknet 0,5 kleine Tasse
Wasser zum Einweichen der Bohnen etwas
Blätter Lorbeer 3 große
Majoran etwas
Kümmel etwas
Der Eintopf:
Wasser 0,75 L
Möhren im Wellenschnitt 2 mittelgroße
Kartoffeln, in Würfel geschnitten 2 mittelgroße
Lauch in große Ringe geschnitten und dann geviertelt 0,5 Stange
Gewürze:
Koriandersalz etwas
Gemüsebrühe 2,5 Würfel
Sambal Oelek 2 gr. EL
Kräuter der Provence etwas
Pimélon, spanisches Paprikagewürz, mit Raucharoma etwas

Zubereitung

1.Alle Bohnen in ein hohes Gefäß geben, Gewürze zum Einweichen drübergeben und mit Wasser auffüllen. Gut umrühren und über Nacht einweichen lassen.

2.Am nächsten Tag alles abgießen und mit klaren Wasser durchspülen.

3.Wasser in einen Schnellkochtopf geben, Brühwürfel und Bohnen zugeben, Deckel verschließen und auf höchster Stufe ca. 15 Minuten kochen. Abkühlen lassen. Öffnen und das Gemüse und die Gewürze zugeben. Verschließen und weitere 5 - 10 Minuten auf Höchststufe kochen.

4.Abkühlen unter kaltem Wasser, öffnen, abschmecken und in tiefen Tellern servieren. Hat gut geschmeckt und ist mal ein völlig anderes Gericht. Viel Spaß beim Nachkochen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eintopf: Bunter Bohneneintopf mit Gemüse“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eintopf: Bunter Bohneneintopf mit Gemüse“