Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun

Rezept: Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun
... nicht zu verwechseln mit britischer Küche!!
10
... nicht zu verwechseln mit britischer Küche!!
00:40
9
1633
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Die Pommes:
0,5 Packung
Pommes aus der Gefriertruhe
Pommessalz
Tomatenketchup
Mayonnaise
Der Fisch:
2
Seelachsfilet
Zitronensaft
Koriandersalz
bunter Pfeffer aus der Mühle
Chili aus der Mühle
2 Scheibchen
Ziegenkäserolle
2 Scheibchen
Emmentaler
einige Lauchringe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun

ZUBEREITUNG
Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun

1
Pommes auf eine Blech legen und bei 250°C backen.
2
Zeitgleich den aufgetauten Fisch leicht säuern und würzen. Auf Alufolie legen, mit dem Käse und dem Lauch belegen. In der Alufolie einpacken. Nach ca. 10 Minuten mit auf das Blech legen und einige Minuten mitbacken.
3
Nach Ende der Garzeit alles auf einem großen Teller anrichten und genießen. Dazu gab es einen Chardonnay! Viel Spaß beim Nachbacken!

KOMMENTARE
Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun

Benutzerbild von Nadine89
   Nadine89
Sehr lecker! =)
Benutzerbild von Kochecke48
   Kochecke48
Sehr schön, es geht aber auch mit "Vinegar" statt Ketchup, 5*, Kochecke48
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Feiner Fisch, aber nicht sooo viele "Chips". LG Stine
Benutzerbild von Lakritzschnegsche
   Lakritzschnegsche
da hast du aber was feines gezaubert lg tatjana
Benutzerbild von Miba
   Miba
So mag ich Fish und Chips auch !!!!! :-)))))) lg Michaela

Um das Rezept "Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung