Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun

40 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Die Pommes:
Pommes aus der Gefriertruhe 0,5 Packung
Pommessalz etwas
Tomatenketchup etwas
Mayonnaise etwas
Der Fisch:
Seelachsfilet 2
Zitronensaft etwas
Koriandersalz etwas
bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili aus der Mühle etwas
Ziegenkäserolle 2 Scheibchen
Emmentaler 2 Scheibchen
einige Lauchringe etwas

Zubereitung

1.Pommes auf eine Blech legen und bei 250°C backen.

2.Zeitgleich den aufgetauten Fisch leicht säuern und würzen. Auf Alufolie legen, mit dem Käse und dem Lauch belegen. In der Alufolie einpacken. Nach ca. 10 Minuten mit auf das Blech legen und einige Minuten mitbacken.

3.Nach Ende der Garzeit alles auf einem großen Teller anrichten und genießen. Dazu gab es einen Chardonnay! Viel Spaß beim Nachbacken!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch: "Fish & Chips" â la Gudrun“