Fisch in Alufolie

30 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fisch Seelachs 2 Portionen
Karotte 1
Lauch 1 Stange
Zwiebel 0,5
Paprikaschote frisch 1
Kräuterbutter etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Fischfilet etwa 10min antauen lassen (oder frischen Fisch kaufen ;o) ).

2.Karotte, Lauch, Zwiebel und Paprika in Würfel bzw. Streifen schneiden.

3.Fischfilets waschen und trocken tupfen. Nun ein Stück Alufolie nehmen und jeweils ein Stück Kräuterbutter darauf legen.

4.Den Fisch und das Gemüse darauf verteilen udn Alufolie gut verschließen.

5.Den Fisch in den vorgeheizten Backofen bei 180° Umluft etwa 40min backen.

6.Bei mir gabs dazu Reis. ;o)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fisch in Alufolie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fisch in Alufolie“